Windows 10

Windows 10 Creators Update: Updates vorübergehend pausieren

Sie möchten Ruhe vor ständigen Windows Updates in den unpassendsten Momenten haben? Mit dem Creators Update bietet Windows neue Möglichkeiten, die Häufigkeit von Updates zu reduzieren oder vorübergehend auch ganz zu pausieren. Lesen Sie hier, welche der Methoden für Sie die am Besten geeignete ist.

Windows 10 Update – Frühjahr 2017

Alles über das Creators Update für Windows 10. Lernen Sie die neuen Funktionen kennen, finden Sie sich in den geänderten Einstellungen schnell zurecht und entdecken Sie auch Details und kleinere Neuerungen, die sich nicht auf den ersten Blick erschließen. Mit diesem Praxisratgeber machen Sie sich die Neuerungen des Creators Update schnell gewinnbringend zunutze.

Windows 10 Creators Update: Kacheln in Kachelordner zusammenfassen

Was bei Smartphones schon lange selbstverständlich ist, lernt nun auch Windows 10 dazu: Die Kacheloberfläche übersichtlich gestalten, indem man mehrere Kacheln in einem Ordner zusammenfasst, den man nur bei Bedarf ausklappt. Wie Sie solche Kachelordner ganz schnell anlegen können, lesen Sie hier.

Windows 10 Creators Update: Der augenschonende Nachtmodus

Was am hellen Tag die optimale Helligkeit für einen Bildschirm sein kann, erweist sich abends meist als unangenehm hell. Mit dem Nachtmodus ist das Fummeln an den Monitor-Einstellungen Geschichte. Lesen Sie, wie Windows automatisch die richtige Farbtemperatur für dunkle Umgebungen findet.