VistaSwitcher: Praktische Alternative für das Wechseln zwischen Fenstern

WindowsDer VistaSwitcher (der trotz seines Namens auch unter Windows XP und Windows 7 problemlos läuft) ist eine empfehlenswerte Alternative, wenn Sie mit dem windows-eigenen Taskwechsler nicht völlig zufrieden sind.

Beim Umschalten zwischen Fenstern per [Alt]+[Tab] hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Schon Windows Vista hat die relativ simple Symbolanzeige von Windows XP mit einer Echtzeitvorschau aufgebohrt und als Alternative den 3D-Wechsler eingeführt ([Win]+[Tab]), der allerdings relative träge und unübersichtlich ist. Ich persönlich benutze deshalb ausschließlich die 2D-Variante, aber auch damit war ich nicht wirklich glücklich, weil die Echtzeitvorschau zu klein ist. Gerade wenn man mehrere Fenster derselben Anwendung aufhat (z. B. mehrere Webseiten im Browser oder mehrere Dokumente in Word), kann man kaum erkennen, welches der Fenster sich hinter einem Eintrag verbirgt.

vswitch01Kürzlich bin ich nun auf das Programm VistaSwitcher gestoßen (wie bereits erwähnt: bitte nicht vom Namen verwirren lassen, er läuft auch mit Windows XP und Windows 7). Dieser ersetzt den Windows-Taskwechsler komplett. An der Bedienung ändert sich also nichts: einfach [Alt]+[Tab] drücken. Der große Vorteil des VistaSwitcher ist die wesentlich größere Echtzeitvorschau des gerade gewählten Fensters. Hier kann man wirklich den Inhalt mit einem schnellen Blick erkennen und auch ähnliche Fenster z. B. mit Word-Dokumenten sofort auseinander halten.

Bei Bedarf flexible Einstellmöglichkeiten und Zusatzfunktionen

Bei der grundlegenden Bedienung muss man sich dabei nicht einmal umstellen. Allerdings bringt der VistaSwitcher ein paar zusätzliche Funktionen/Optionen mit, die man nutzen kann, wenn man möchte:

  • vswitch02So kann man z. B. nur zwischen den Fenstern der gerade aktiven Anwendung umschalten, wenn man das möchte. Hat man etwa mehrere Browserfenster offen, so schaltet [Alt] +[^] (die Tasten oben links auf der Tastatur) nur zwischen diesen Browserfenstern um.
  • Ist das Taskwechsel-Fenster auf dem Bildschirm, können Sie auch die Pfeiltasten oder die Maus benutzen, um ein Fenster direkt in der Übersicht auszuwählen (das geht mit dem Standard-Umschalter bei neueren Windows-Versionen aber auch schon). VistaSwitcher können Sie zusätzlich so einstellen, dass er beim Loslassen von [Alt] nicht wieder ausgeblendet wird. Also zum Einblenden einmal kurz [Alt]+[Tab] drücken und dann in Ruhe per Maus oder Pfeiltasten das gewünschte Fenster auswählen. Alternativ nutzt man den „Sticky“-Modus nur  bei Bedarf mit [Win]+[F12] bzw. [Win]+[F11] (nur Fenster der aktuellen Anwendung).
  • VistaSwitcher kann auch zum Fenster-Management genutzt werden: Mit der rechten Maustaste lässt sich für jeden Eintrag ein Kontextmenü öffnen, mit dem das zugehörige Fenster minimiert, wiederhergestellt oder geschlossen werden kann.
  • Das Kontextmenü erlaubt auch das Kaskadieren mehrerer Fenster, die dann mit einer Aktion gleichzeitig gesteuert (z. B. minimiert) werden können.
  • Besonders für Anwender mit mehreren Monitoren bringt der VistaSwitcher weitere tolle Vorteile: Er erscheint optional automatisch auf dem Monitor, auf dem der Benutzer gerade arbeitet. Und mit [Strg]+[Alt]+[Tab] wechselt er nur zwischen den Fenstern, die sich auf diesem Monitor befinden.
  • In den Einstellungen lassen sich viele Eigenschaften und Verhaltensweisen steuern. So kann man z. B. die exakte Position des Dialogs angeben, falls man ihn anstatt zentral mittig lieber oben links oder unten rechts sehen möchte. Oder man kann den Titel einzelner Fenster angeben, die VistaSwitcher dann in seiner Taskliste automatisch ignoriert.

Das Programm bietet also viele Möglichkeiten, wenn man sich ein wenig damit beschäftigen möchte. Oder aber man installiert es einfach und benutzt es mit den Standardeinstellungen als tolle Alternative zum Windows-eigenen Taskwechsler. Die Installation ist simpel, eine negative Auswirkung auf die PC-Performance ist nicht festzustellen und das Beste: VistaSwitcher ist völlig kostenlos – http://www.ntwind.com/software/vistaswitcher

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schließen