Windows 7

Das Ende ist nah … für den Windows 7 RC

Windows 7Wer immer noch den Release Candidate von Windows 7 verwendet, wird schon bald mit den Maßnahmen Bekanntschaft machen, mit denen Microsoft die Nutzer sanft aber unwiderstehlich zum Umstieg auf die Release-Version überreden möchte.

Firefox: Vorschau in der Windows 7-Taskleiste aktivieren

FirefoxAb der Version 3.6 unterstützt Firefox auch einen Teil der neuen Windows 7-Feature wie etwa die Echtzeit-Vorschau aller Tabs in der Taskleiste. Nur ist davon nichts zu sehen, denn die Funktion ist noch inoffiziell und muss erst aktiviert werden.

Windows 7: Per USB-Stick auf Netbook & Co. installieren

Windows 7Um Windows 7 auf einem Netbook oder einem anderen PC ohne optisches Laufwerk zu installieren, benötigen Sie lediglich einen ausreichend großen USB-Stick. Mit ein paar Handgriffen machen Sie daraus ein schnelles Installationsmedium.

Workshop: Windows-Neuinstallation ohne erneute Aktivierung

WindowsKomplett-PCs mit vorinstalliertem Windows enthalten meist mehr als nur das, nämlich Testversionen verschiedener Softwareprodukte, Suchleisten und sonstige mehr oder weniger „nützliche“ Produkte. Am liebsten würde man alles löschen und neuinstallieren. Wenn da nur nicht die lästige Aktivierung wäre. Es gibt allerdings eine Möglichkeit, Windows ohne Aktivierung sauber neu zu installieren.

Windows 7: Den „echten“ Systemadministrator reaktivieren

Windows 7Schon seit Vista gibt es nur noch den ständig gegängelten Administratorbenutzer. Allerdings ist der echte Systemadministrator mit uneingeschränkten Rechten noch nicht ganz ausgestorben. Mit einem kleinen Trick hauchen Sie ihm wieder Leben ein.

Windows 7: Geld sparen beim Anytime Upgrade

Bei Bedarf können Sie Ihr Windows 7 jederzeit in eine höherwertige Edition (z. B. Ultimate) umwandeln. Allerdings sind die speziellen Anytime-Upgrade-Lizenzen oftmals nicht gerade Schnäppchen. Es gibt Alternativen, mit denen Sie günstiger an ein vollständiges Windows 7 kommen können.